Frage: Hallo! Ich bin ein Mädchen. 11 Jahre alt. Meine Freundin hat Angst, zum Frauenarzt zu gehen!

 

Antwort: Gehe doch mit ihr zum Frauenarzt. Das nimmt ihr die Angst. Sag der Freundin, sie soll dem Arzt sagen, dass sie Angst hat. Diese Angst ist aber völlig normal. Besonders beim ersten Mal. Das Mädchen muss zum ersten Mal ihren Intimbereich völlig offen legen. Das Mädchen befindet sich in einer Stellung, der es absolut ausgeliefert und wehrlos ist. Das verletzt ihr Schamgefühl. Emotionell empfinden das Mädchen sehr stark.

Frauenärzte sind sich dessen bewusst. Sie nehmen darauf Rücksicht. So lässt er zum Beispiel das Mädchen nicht auf dem Untersuchungsstuhl warten. Mach ihr Mut. Die Freundin soll auch ihre Mutter fragen, wie sie es das erste Mal empfunden hat.

● Sorgentelefon für Kinder ● 0800 55 42 10 ● www.sorgentelefon.ch ●