Frage: Ich bin ein Mädchen. 11 Jahre alt. Eine meiner Kolleginnen hat Mundgeruch. Wie kann ich es ihr sagen? Woher kommt Mundgeruch?

 

Antwort: Mundgeruch kann aus verschiedenen Gründen entstehen. Rauchen, Knoblauch oder Zwiebeln essen, Alkohol, schlechte Zähne (Löcher). Es kann auch von Entzündungen kommen oder weil zuwenig Speichel (Speuz) im Mund ist. Es kann auch von der Lunge kommen, etwa Lungenentzündung oder Lungererkrankung.

Abhilfe: Kaugummi, Sprays, Atemfrische-Bonbons. Wenn das nichts bringt, dann muss man zum Arzt gehen. Kaufe dir doch ein paar Atemfrische-Bonbons. Die gibst du der Kollegin mit dem Mundgeruch zum probieren und sagst ihr: "Diese Bonbons machen den Atem frisch, willst du auch? Manchmal hat man Mundgeruch ohne es selber zu merken. Hie und da so ein Bonbon und man fühlt sich sicher." Viel Erfolg!

● Sorgentelefon für Kinder ● 0800 55 42 10 ● www.sorgentelefon.ch ●