Frage: Hallo, ich bin ein Mädchen. 12 Jahre alt. Dürfen die Eltern mir verbieten, einen Ausländer zum Freund zu haben?


Antwort: Hier ist eine gute Nachricht für dich, das Gesetz in der Schweiz wurde in diesem Punkt angepasst. Wenn Du freiwillig und ohne Zwang eine Beziehung eingehst, dann darfst Du das, wenn der Altersunterschied zwischen dir und deinem Freund nicht mehr als 3 Jahre beträgt. Wenn der Altersunterschied aber mehr als 3 Jahre beträgt, dann musst Du warten, bis du 16 bist, ausser die Eltern erlauben die Beziehung.

Falls der Altersunterschied zwischen euch also nicht mehr als 3 Jahre beträgt, dann können dir die Eltern die Beziehung nicht verbieten. Auch nicht, wenn es ein Ausländer ist.

Falls deine Eltern mit der Beziehung nicht einverstanden sind, dann befürchten sie vielleicht, dann der Freund dich ausnützen könnte. Deshalb bringst Du deinen Freund am besten mal nach Hause mit. Dann können die Eltern ihn kennenlernen. Meist sind dann alle Zweifel verflogen. Viel Glück!

● Sorgentelefon für Kinder ● 0800 55 42 10 ● www.sorgentelefon.ch ●